Auch eine gute IT-Abteilung kann besser werden

Viele Unternehmen arbeiten mit einer internen IT Abteilung. Deren Mitarbeiter kennen die Unternehmensstrukturen, die genutzte IT Hard- und Software und die Nutzer. Und sie sind jederzeit verfügbar. Warum also sollte eine IT Abteilung einen Teil ihrer Aufgaben auslagern? Weil sie in der Regel wie ein Unternehmen im Unternehmen arbeitet, mit vorgegebenen Strukturen, Kern- und ergänzenden Aufgaben und begrenzten Ressourcen.

Outsourcing-Vorteile auf einen Blick

IT Services auszulagern, bringt also eine Menge Vorteile. Hier die wichtigsten:

  • flexible, bedarfsgerechte Kapazität
  • jederzeit aktuelles Knowhow in jeder Technologie
  • Zeitersparnis bei Routine- und Entwicklungsarbeiten
  • Fokussierung der internen IT Abteilung auf ihre Kernaufgaben
  • reduzierte IT Fixkosten und angemessene variable Kosten, insgesamt Kosteneinsparungen
  • besserer Service, zufriedenere Nutzer
  • Imagewandel von der IT Abteilung als Dienstleister der Nutzer zum Dienstleister des Unternehmens

Sind damit alle Fragen beantwortet? Nicht ganz …

Gut abgesichert

Leider birgt Outsourcing von Aufgaben einer internen IT-Abteilung auch Risiken. Zuerst zu nennen sind hier Qualitätsmängel durch mangelnde Qualifikation externer Dienstleister, Probleme in der Zusammenarbeit über große Entfernungen und Zeitzonen, sowie kulturelle und juristische Komplikationen.

Deshalb hat outsourcing4work, Outsourcing-Dienstleister mit nahezu 20 Jahren Erfahrung in der Zusammenarbeit mit deutschen Kunden, ein Konzept entwickelt, das diese Risiken minimiert: outsourcing made in germany.

Es umfasst:

  • hervorragend qualifizierte IT Entwickler aus Indien, der Welt größtem Outsourcing Markt. Sie verfügen über Expertenkenntnisse in jeder benötigten Programmiersprache oder Technologie, Berufserfahrung und über die notwendigen social skills, um sich nahtlos in internationale Teams zu integrieren.
  • Namhafte indische Partnerunternehmen, bei denen unsere Entwickler fest angestellt sind, fair bezahlt werden und gute Arbeitsbedingungen genießen. Das sichert uns den Zugang zu gesuchten Experten und motiviert sie zu außergewöhnlichen Leistungen.
  • Deutsche Projektleiter, die in Deutschland arbeiten, persönlich mit unseren Kunden zusammenarbeiten und deren Erfolg sichern.
  • Deutsch als Vertrags- und Projektsprache, Missverständnisse bei getroffenen Absprachen oder in der täglichen Arbeit sind damit ausgeschlossen.
  • Vollständige administrative Betreuung unserer Mitarbeiter durch outsourcing4work, Entlastung unserer Kunden.
  • Abrechnung nach produktiver Arbeitszeit ohne Pausen, Urlaub, Krankheit etc. Zudem bieten wir Abrechnungsmodelle vom Festpreis für definierte Projekte über die zeitbasierte Abrechnung bis zur quasi eigenen Niederlassung unserer Kunden in Indien an.
  • Und dies alles zu Kosten, die gleichermaßen für die IT Abteilung wie für die Unternehmensleitung interessant sind.

Sprechen Sie uns an!

Sehr gern prüfen wir kostenlos und unverbindlich, ob auch Ihre IT Abteilung von den Services von outsourcing4work profitieren kann. Dazu benötigen wir zunächst nur einige grundlegende Angaben zu Ihren Aufgaben, Ihrer Struktur und Ihrer Planung. Innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie eine erste Einschätzung, auf deren Basis Sie über das weitere Vorgehen entscheiden können. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!