Magento Programmierer finden Sie schnell über einen deutschen Outsourcing-Anbieter.

Magento Programmierer: Dieses Outsourcing-Modell ist die optimale Lösung für Ihr Unternehmen

Magento Programmierer sind eine gefragte Spezies: Seit die Onlineshop-Software 2008 erstmals auf den Markt kam, hat sie sich zeitgleich mit dem ständig wachsenden E-Commerce-Markt rasant entwickelt. Produziert wird Magento von der gleichnamigen Firma Magento, die seit 2018 zu dem amerikanischen Softwareunternehmen Adobe gehört. Heute wird Magento auf etwa zwölf Prozent aller E-Commerce-Websites eingesetzt und ist damit eine der beliebtesten E-Commerce-Lösungen und Basis vieler erfolgreicher Shops.

Magento Programmierer sind echte Spezialisten

Magento bietet die Chance, mehrere Shops mit eigenständigen Katalogen und Kundenstämmen auf unterschiedlichen Domains zu verwalten. Außerdem können Magento Programmierer diese Onlineshop-Software passend zum jeweiligen Kundenunternehmen einrichten, das bedeutet, im B2B und B2C-Bereich ist es möglich, einem beliebigen Kunden ein bestimmtes Produktsortiment anzubieten und einem anderen Onlineshop-Besucher ein anderes Sortiment zu zeigen.

Die Verwaltung erfolgt hierbei auf mehreren Ebenen. Eine Bestellung kann vollständig im Backend von Magento angelegt werden. Typischerweise wird sie aber vom Kunden über das Frontend erzeugt, in dem er Produkte in den Warenkorb legt, in der Kasse seine Rechnungs- und Liefermodalitäten eingibt, die Zahlungs- und Versandmethode auswählt und auf „Kaufen“ klickt.

Bei Online-Zahlungen wird der Kunde nach dem Zahlungsabschluss oft auf eine externe Seite weitergeleitet, wo er den Bezahlvorgang abschließen soll. Der Shop-Betreiber kann eine Bestellung verarbeiten, in dem er Rechnungen, Lieferscheine und Gutschriften erstellt. Bestellzustände sind in Magento fest verankert, durch manuelles Setzen des Status kann der Fortschritt der Verarbeitung einer Bestellung extern und intern kommuniziert werden. So können Online-Vertriebswege gut ausgebaut und Backoffice-Systeme effizient angebunden werden.

Magento Programmierer sind Mangelware. Was tun?

Professionelle Magento Programmierer – sofern sie überhaupt auf dem freien Markt verfügbar sind – werden häufig über Agenturen vermittelt. Das ist für Unternehmen, die sich einen Onlineshop einrichten lassen wollen, aber immer ein riskantes Unterfangen, denn vorher weiß man selten, welche Fähigkeiten der Entwickler letztendlich besitzt. Fraglich ist folglich, ob er nur Standardlösungen entwickeln kann oder wirklich auf den jeweiligen Kunden abgestimmte Magento-Programmierlösungen zustande bringt, die durch ihre Professionalität überzeugen.

Viele Betreiber von Onlineshops möchten sich nämlich Individuallösungen programmieren lassen, die spezifische Anforderungen an das Shopsystem umsetzen. Deshalb gleicht kaum eine Onlineshop-Lösung der anderen. Hinzu kommt: Wirklich gute Magenta Programmierer sind teuer und so gefragt, dass sie auf dem freien Markt selten zur Verfügung stehen.

So hoch ist das Gehalt eines Magento Programmierers

Wie bereits erwähnt, ist es schwierig, hervorragende Magento Entwickler auf dem Arbeitsmarkt in Deutschland zu finden. Wenn für ein Unternehmen nur ein fest angestellter Magento Experte infrage kommt, sollten einige Fakten bezüglich der Kosten beachtet werden.

Ein Magento Programmierer hat ein durchschnittliches Bruttogehalt von 50.000 Euro pro Jahr. Hinzu kommen jedoch noch die Lohnnebenkosten sowie sonstige Kosten wie Mietkosten und Aufwendungen für die Hard- und Softwareausstattung, die dem Entwickler zur Verfügung gestellt werden muss.

Nehmen wir als Beispiel ein monatliches Bruttogehalt eines erfahrenen Softwareentwicklers von 5.000 Euro. In diesem Fall müssen noch mal ca. 1.000 Euro an Lohnnebenkosten und ca. 500 Euro für die Miete, Strom, Hardware, Software usw. einkalkuliert werden.

Letztlich belaufen sich die Kosten für einen solchen Entwickler pro Monat auf 6.500 Euro. Durch Urlaubs-, Krankheits- und Feiertage arbeitet der Entwickler durchschnittlich nur ca. 122 anstatt 160 Arbeitsstunden. Grund genug also, um sich andere Lösungen anzuschauen! Schließlich suchen Unternehmen möglichst ressourcenschonende und gleichzeitig sehr gute Magento Programmierer. Wie sieht es mit Freelancern aus?

Wie hoch ist der Stundensatz für einen Magento Freelancer?

Die Vorteile der Zusammenarbeit mit Freelancern liegen auf der Hand: Sie zahlen keine Sozialversicherungsbeiträge für den Mitarbeiter sowie keine Lohnnebenkosten. Aufwendungen für zusätzlichen Büroplatz und die üblichen Kosten für die technische Ausstattung entfallen ebenfalls. Aber was kosten die Leistungen eines Magento Freelancers?

Laut dem Stundensatzkalkulator gulp.de liegt der durchschnittliche Stundensatz eines Softwareentwicklers mit „fachlichem Schwerpunkt Magento“ bei 73 Euro. Je nach Erfahrung können jedoch auch 100 Euro oder mehr pro Stunde für einen Senior Magento Entwickler anfallen. Der Stundensatz richtet sich auch nach der Komplexität Ihrer Onlineshop-Entwicklung. Letztendlich lohnen sich Magento-Freelancer eher für kurzfristige Projekte, da sie andernfalls bei hohem Arbeitsvolumen noch höhere Kosten verursachen als fest angestellte Magento Programmierer. Bei der Auswahl eines geeigneten Freelancers sollte jedoch sehr auf die Qualifikationen und die Erfahrung geachtet werden, da es wie bei anderen IT-Experten, auch viele unerfahrene und mittelmäßige Magento Freelancer auf dem Markt gibt.

Optimal wäre eine Option, bei der Sie die Vorteile eines Freelancers mit der Garantie guter Arbeitsergebnisse kombinieren könnten. Gibt es eine solche Lösung? Ja, die gibt es und ich werde Sie Ihnen im Folgenden vorstellen!

Magento Programmierer aus Indien sind die Lösung für Ihre Entwicklersuche

Die Lösung für Ihre Suche nach Magento Programmierern sind erfahrene Entwickler aus Indien, wie sie auch von deutschen Unternehmen angeboten werden (z. B. von der outsourcing4work GmbH). Indien ist das größte IT-Outsourcing-Land der Welt und beheimatet unter den drei Millionen in der IT-Branche arbeitenden Menschen viele hoch qualifizierte Magento Programmierer. Einen erfahrenen Magento Experten in Indien zu finden ist folglich keine schwierige Angelegenheit. Zudem sparen Sie sich die hohen Kosten für einen Magento Entwickler aus Deutschland. Gute indische Magento Experten sind deutlich günstiger, aber nicht weniger qualifiziert als ihre deutschen Kollegen.

Wenn ich von den Vorteilen indischer Magento Programmierer spreche, beziehe ich mich jedoch nicht auf irgendein Outsourcing-Modell. Der Schlüssel zum Erfolg ist das Dedicated IT Staffing, bei dem Ihnen einer oder mehrere indische Entwickler nach vorheriger Kandidatenauswahl vermittelt werden. Die Entwickler können dann genauso wie Ihre vor Ort arbeitenden Mitarbeiter in Ihre IT-Abteilung integriert werden. Die indischen Magento Programmierer agieren somit wie Ihre fest angestellten Mitarbeiter. Sie sitzen nur nicht in Ihrem Büro, was jedoch letztlich keinen Unterschied macht.

Weitere Vorteile indischer Magento Programmierer

Außer den bereits genannten Gründen für indische Entwickler, gibt es noch weitere Vorteile für Ihr Unternehmen, wenn Sie sich für Magento Programmierer aus Indien entscheiden:

  • Erhöhte Produktivität: Sie bezahlen nur die rein produktiv geleistete Arbeitszeit und keine weiteren Kosten für Urlaubs-, Feier- und Krankheitstage. Moderne Projektmanagementtools wie Jira schaffen Transparenz für den Auftraggeber. Sie können also davon ausgehen, dass jede abgerechnete Minute produktiv von Ihrem indischen Magento Programmierer genutzt wird.
  • Keine Hard- und Softwarekosten: Sonstige Kosten wie für zusätzlichen Büroraum und das technische Equipment für den Magento Programmierer entfallen komplett. Das indische Outsourcing-Unternehmen stellt stets neue Technologien für die Programmierer bereit.
  • Wichtiges Know-how: Durch einen erfahrenen indischen Magento Programmierer erhalten Sie umfangreiches Know-how für Ihr Unternehmen. Auch durch den Outsourcing-Anbieter werden Sie kompetent unterstützt und profitieren von dessen Fachkenntnissen.
  • Erreichbarkeit zu deutschen Bürozeiten: Wenn Sie mit einem deutschen Outsourcing-Anbieter zusammenarbeiten, können Sie davon ausgehen, dass der indische Entwickler zu deutschen Bürozeiten arbeitet.
  • Flexibleres Projektmanagement: Wenn Sie mit indischen Magento Programmierern zusammenarbeiten, haben Sie den Vorteil, dass Sie die Anzahl Ihrer Mitarbeiter kurzfristig Ihrem Bedarf anpassen können. Sie schließen keine langfristigen Verträge und Ihr Unternehmen bleibt somit jederzeit flexibel.

Wählen Sie am besten einen deutschen Outsourcing-Anbieter aus

Wie bereits erwähnt, gibt es Unternehmen in Deutschland, die Ihnen hervorragende indische Magento Programmierer kurzfristig vermitteln. Deutschsprachige Verträge sowie der Vertragsabschluss nach deutschem Recht sichern Sie zudem rechtlich ab. Sie sollten jedoch einen Anbieter auswählen, der Ihnen indische Magento Programmierer im Rahmen des Dedicated IT Staffing anbietet. Auf diese Weise haben Sie die vollständige Kontrolle über die Auswahl und Betreuung Ihrer Mitarbeiter.

Ein renommierter deutscher Anbieter ist die outsourcing4work GmbH aus dem hessischen Darmstadt. Hier erhalten Sie alle in diesem Artikel beschriebenen Vorteile indischer Magento Programmierer. Zusätzlich werden Ihnen bei outsourcing4work deutschsprachige Koordinatoren zur Verfügung gestellt, um eine jederzeit reibungslose Kommunikation zwischen Ihrem Unternehmen und den indischen Entwicklern zu gewährleisten.

Schließlich möchten Sie nicht mit unerfahrenen Magento Programmierern arbeiten. Deshalb haben bei outsourcing4work haben alle Magento Entwickler einen Universitätsabschluss in Informatik und mindestens drei Jahre Berufserfahrung.

Was denken Sie über dieses Outsourcing-Modell? Haben Sie bereits Erfahrungen mit indischen Entwicklern gemacht?