Web Developer

Web Developer aus allen Bereichen: So finden Sie den passenden Profi

Web Developer sind auf Webtechnologien spezialisierte Software-Entwickler. Waren sie in der Anfangszeit des Internets noch vorwiegend HTML Programmierer, hat sich das Arbeitsfeld der Web Developer inzwischen entscheidend gewandelt.

Die ehemals statischen Seiten mit Bildern und Text wurden schon lange von teils hochkomplexen Anwendungen abgelöst, die beim Aufruf einer Seite den Inhalt im Moment dynamisch erzeugen. Mit einer reichhaltigen Palette an verschiedenen Programmiersprachen entwickeln Web Developer diese in der Regel auf Webservern laufenden Anwendungen. Und neben rein technischen Fähigkeiten bringen Web Developer heute auch oft Kenntnisse in den Bereichen Anforderungs-Analyse, Software-Architektur oder Testkonzepte mit.

Was machen Web Developer genau?

Web-Developer arbeiten oft als Selbstständige oder Freiberufler aber auch als Angestellte in Medien- und Internet-Agenturen sowie in IT-Abteilungen größerer Organisationen und Firmen.

Da der Begriff Web Developer bzw. Web Entwickler keine geschützte Berufsbezeichnung ist, findet man unter diesem Begriff eine große Bandbreite mit teils sehr speziellen Fähigkeiten für bestimmte Web-Technologien. Sie decken aber in der Regel die Code-basierte Arbeit ab und arbeiten meist in interdisziplinären Teams mit Designern, Marketing-Experten, Redakteuren und Web Business-Strategen zusammen.

Zu den Standardaufgaben von einem Web Developer gehören heutzutage:

  • Anforderungsanalyse in enger Abstimmung mit dem Auftraggeber
  • Festlegen von Software-Design und Software-Architektur
  • Auswahl und Einrichtung der benötigten Entwicklungs-Tools
  • Festlegen des Datenbankdesigns
  • Programmierung bzw. Anpassung des Server- und Client-Codes
  • Einrichtung von automatisierten Tests sowie von Update- und Backup-Routinen
  • Wartung und Betrieb einer bestehenden Onlinepräsenz

Der Bereich der Web Softwareentwicklung ist inzwischen jedoch dermaßen Komplex, dass sich viele Web Developer auf einen bestimmten der folgenden Hauptbereiche spezialisiert haben:

  • Entwicklung von Frontend/Client-Umgebungen
  • Server- bzw. Backend-Entwicklung
  • Software-Architektur
  • Datenbank-Management

Für alle genannten Bereiche kommen die für heutige Webserver und Browser typischen Technologien zum Einsatz, die eigentlich jeder Web Developer beherrschen sollte.

Für Frontend und Backend-Entwickler spielen dann noch jeweils zusätzliche Kenntnisse wie Responsive Design, Serverseitige Programmiersprachen und Server- oder Client-Seitige Frameworks eine Rolle.

Zertifizierungen für Web Developer

Für die einzelnen Kompetenzbereiche der Web Developer werden von verschiedenen Einrichtungen weltweit anerkannte Zertifizierungen angeboten. Beispiele dafür sind die PHP-Zertifizierungen der Firma Zend, MySQL-Zertifizierungen von Oracle sowie die von der Firma Microsoft durchgeführten MTA und MCSD-Zertifizierungen.

Anhand von Referenzen, vorhandener Berufserfahrung und den Zertifizierungen lässt sich relativ leicht das Leistungsspektrum ablesen, dass ein bestimmter Web Developer abdeckt. Auch eine internationale Vergleichbarkeit ist damit sehr gut möglich, was dazu führt, dass in modernen IT Unternehmen unter Web Entwicklern der Ausländeranteil oft relativ groß ist.

Indische Web Developer zur Kostenersparnis

Wenn Sie auf der Suche nach einem hochqualifizierten und gleichzeitig günstigen Web Developer sind, kann Ihnen outsourcing4work auf flexible Weise weiterhelfen. Wir sind auf Outsourcing nach Indien spezialisiert und können darüber hinaus auf mehr als zwanzig Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Webanwendungen zurückblicken.

Durch unser umfassendes Partnernetzwerk finden wir für jeden Bereich leicht einen geeigneten Web Developer. Diesen können Sie entweder in ein eigenes Projekt virtuell einbinden oder Sie lagern mit unserer Hilfe den kompletten Entwicklungsprozess nach Indien aus. Sie haben dabei die Wahl, ob Sie ein Projekt zum Festpreis durchführen lassen wollen oder Personal auf Zeit, dediziert oder in einer „Niederlassung light“ beschäftigen.

Unsere mit Agile, Scrum und Kanban versierten Projektmanager aus Deutschland sorgen während der Vertragsphase für reibungslose Zusammenarbeit zwischen Ihnen und den indischen Partnern. Und damit es bei Vertragserfüllung und Bezahlung keine Probleme gibt, können Sie den Vertrag direkt mit uns als deutsche Firma abschließen. Wir kümmern uns dann um den ganzen Rest.