ISTQB Tester aus Indien

Warum ISTQB Tester mit Programmierkenntnissen oft besser sind

ISTQB Tester sind vom International Software Testing Qualifications Board (ISTQB) zertifizierte Softwaretester. Die gemeinnützige Organisation bewertet seit 2002 mit standardisierten Prüfverfahren verschiedene für Softwaretester relevante Qualifikationen. Die nach Komplexität gestuften Zertifikate klassifizieren ISTQB Tester hierarchisch in die Kategorien Foundation CTFL, Advanced CTAL und Expert CTEL.

ISTQB Tester können sich in rund 100 Ländern lokal zertifizieren lassen und inzwischen wurden weltweit mehr als 400.000 Zertifikate vergeben. Jedes Quartal kommen 13.000 neue ISTQB Tester hinzu. Die Einrichtung ist damit die weltweit wichtigste Zertifizierungsstelle für Software Tester.

Was machen ISTQB Tester?

ISTQB Tester prüfen als Softwaretester die fehlerfreie Funktionsweise von Programmen und spüren so genannte Bugs auf. Wirklich fehlerfrei ist Software durch das komplexe Zusammenspiel von Programmcode, Sprachen, Bibliotheken, APIs und Hardware eigentlich nie.

Softwaretestern kommt deshalb eine sehr wichtige Aufgabe zu. Nicht jeder ISTQB Tester verfügt jedoch über vertiefte Programmierkenntnisse. Je nach Projekt sind hingegen verschiedene Qualifikationen aus folgenden Bereichen gefragt:

  • Testmanagement und Testkoordination
  • Zusammenarbeit mit der Entwicklung und dem Qualitäts-Management
  • Erstellen von Testkonzeptionen und Testspezifikationen
  • Erstellen von Testfällen bzw. Testszenarien nach fachlichen und technischen Anforderungen
  • Durchführen und dokumentieren von Testläufen in den Teststufen Integrations-, System- und Abnahmetest
  • Abnahme der Software und in den Produktivbetrieb übergeben.

 

ISTQB Tester im Foundation Level kennen notwendige Grundlagen wie den Softwarelebenszyklus, Statistische Tests, Testfallentwurfsverfahren und übliche Testwerkzeuge. Für standardisierte Testumgebungen in etablierten Abteilungen ist das oft genug um bestehende Teams zu verstärken. Kenntnisse über agile Softwareentwicklung sind hier ohne Zusatzzertifikate noch nicht dabei.

Der ISTQB Advanced Level baut auf dem Foundation Level auf und vertieft die dort behandelten Bereiche weiter. Die zusätzliche Voraussetzung von mindestens 18-monatiger Praxiserfahrung ist ebenfalls ein wichtiger Faktor. Anders als beim Foundation Level kann man sich hier sicher sein, nicht mit Lehrbuch-Theoretikern konfrontiert zu werden.

Beim ISTQB Expert Level werden darüber hinaus Fähigkeiten für den Aufbau und die Leitung von Test-Teams abgefragt. Dazu gehören neben spezifischen Managementaufgaben auch die Gestaltung, Verbesserung und Automatisierung von Testroutinen.

ISTQB Tester mit Zusatzqualifikation

Wie Sie an der Struktur des ISTQB Zertifizierungssystems erkennen können, spielen Programmierkenntnisse keine oder eine untergeordnete Rolle. Unter den ISTQB Testern finden Sie deshalb in allen Prüfstufen ein weites Spektrum von reinen Softwaretestern ohne große Programmierkenntnisse hin zu vollwertigen Softwareentwicklern die ISTQB Kurse und Zertifikate als Zusatzqualifikation mitbringen.

Es liegt auf der Hand, dass letztere auch die größte Expertise haben, doch sind solche ISTQB Tester auch besonders teuer.

Indische ISTQB Tester auf Expertenniveau

Bei der Auswahl eines ISTQB Testers ist die Beschränkung auf Kandidaten mit Advanced oder Expert Level oft sinnvoll, da nur hier neben wertvoller Praxiserfahrung auch tiefere Kenntnisse vorhanden sind.

Programmierer die gleichzeitig auch ISTQB Tester sind, kosten oft zu viel und sind auch nicht unbedingt nötig. Für den Aufbau eines neuen Test-Teams können sich die Mehrkosten in bestimmten Fällen aber trotzdem lohnen.

Auf einen Grundstock an eigenen Programmierkenntnissen sollten Sie aber in jedem Fall Wert legen, auch wenn der ISTQB Tester selbst nicht als Softwareentwickler gearbeitet hat.

Wie Sie sich auch entscheiden, mit einem indischen ISTQB Tester kommen Sie in jedem Szenario günstiger weg. Bei outsourcing4work können wir Ihnen hochqualifizierte ISTQB Tester auf Zeit oder als dediziertes Personal vermitteln.

Alternativ können Sie auch die ganze Softwareentwicklung mit unserer Hilfe an indische Experten abgeben, die Ihr Produkt entweder zum Festpreis entwickeln oder als quasi Niederlassung mit Ihnen zusammen. In beiden Fällen sind ausgewiesene ISTQB Tester aus Indien immer mit an Bord.