Sugar CRM

Sugar CRM ist eine Software für die Kundenpflege

Sugar CRM ist eine Software für Unternehmen und kümmert sich ums Customer Relationship Management (CRM), also die Kundenpflege. Die Community Edition von Sugar CRM war eines der populärsten webbasierten Open Source CRM-Systeme weltweit – bis die Weiterentwicklung der Open Source Version eingestellt wurde. Denn das Open Source bezieht sich nur auf die Sugar CRM Community Edition (CE). Andere Versionen wie die Sugar CRM Enterprise und Professional Suite sind laut Hersteller kommerzielle Open Source CRM-Systeme und damit auch kostenpflichtig.

Sugar CRM liegt die Programmiersprache PHP zugrunde. Sugar CRM ist damit sowohl zu Linux-basierten Servern und Datenbanksystemen als auch zu MySQL, Maria DB, Microsoft SQL Servern sowie zu Oracle-Datenbanken kompatibel. Programmierschnittstellen über SOAP und REST sind schon integriert, über die Entwickler-Plattform SugarForge sowie auf dem Marktplatz Sugar Exchange lassen sich Programmerweiterungen und zusätzliche Anwendungs-Features herunterladen. Das Hosting des Programms kann in diversen Internet-Clouds oder lokal erfolgen.

Einige Versionen von Sugar CRM sind gratis, andere kostenpflichtig

Die Eigenschaften von Sugar CRM: Die wichtigsten Anforderungen kleiner und mittelständischer Unternehmen werden mit der Software abgedeckt. Bei Installation und Support für Sugar CRM sind die Kosten relativ gering, der Aufwand für Einführung und Schulung der Anwender ist aufgrund der reduzierten und leicht verständlichen Bedienoberfläche überschaubar. Außerdem ist Sugar CRM sehr bedienerfreundlich. Individuelle Anpassung der Oberfläche sind komfortabel und umfassend gelöst, so dass alle Elemente bei Bedarf ein- und ausgeblendet oder umbenannt werden können.

Auch die Installation von Sugar CRM ist einfach gelöst, Erweiterungen und Updates können simpel eingespielt werden. Im Bereich von E-Mail-Kampagnen bietet Sugar CRM durch die Integration von Tracking-URLs einen großen Mehrwert gegenüber anderen Open Source CRM-Systemen.

Im analytischen Bereich stellt  Sugar CRM zwar seinen Anwendern ansprechende Standardreports zur Verfügung, zusätzliche Aussagen über Kundenprofilierungen und individuelle Reports fehlen allerdings.

Die Programmversion Sugar 6 unterstützt den Workflow in mehr als 20 Sprachen, sogar Hebräisch und Arabisch gehören dazu, und bringt zahlreiche neue administrative Features mit. Außerdem wurde mit Sugar 6 der mobile CRM-Zugang verbessert – die Software beinhaltet nun Mobile Clients für alle gängigen Smartphone-Betriebssysteme wie iOS, Android und Blackberry. Die neue Offline-Synchronisation und eine aktualisierte HTML Chart Engine ermöglichen das Lesen von Berichtstexten auf Notebooks, Smartphones oder Tablets. Gleichzeitig integriert Sugar 6 neue kommunikative Möglichkeiten für die interne Kommunikation, aber auch den Kontakt zu Geschäftspartnern und Kunden.

Weitere Informationen zum Thema Sugar CRM gibt es auf der Website der Wikipedia Enzyklopädie https://de.wikipedia.org/wiki/SugarCRM

und auf der Website des Herstellers – allerdings in englischer Sprache http://www.sugarcrm.com/