Drupal Deutsch Entwickler indisch

Drupal deutsch, Web-Entwickler indisch: So sparen Sie Kosten

Unternehmen setzen gerne auf Drupal! Deutsch, Englisch, Spanisch oder auch Tibetisch, Telugu, Somali und andere exotische Sprachen sind für das beliebte CMS kein Problem.

Soll bei Drupal Deutsch die einzige Sprache sein, gibt es einige Punkte zu beachten. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie für die Einrichtung einen deutschen Web Entwickler brauchen. So können Sie etwa für die Gestaltung einer deutschen Drupal-Seite auch einen indischen Entwickler einsetzen.

Installation von Drupal: Deutsch oder Englisch

Um mit Drupal Deutsch oder eine andere Sprache nutzen zu können, müssen Sie das CMS nicht zwingend auch in dieser Sprache installieren.

Wie bei WordPress und Joomla lässt sich bei Drupal ein so genanntes Back-End vom Front-End unterscheiden. Das Front-End ist die von Seitenbesuchern von außen sichtbare Webseite, unter dem Back-End versteht man die Steueroberfläche des CMS, mit der neue Inhalte eingestellt werden oder existierende Inhalte verändert werden können.

Um im Front-End von Drupal Deutsch zu nutzen, können Sie problemlos auch auf ein englisches Back-End setzen. Dies hat sowohl Vor- als auch Nachteile.

Beauftragen Sie einen nur englischsprachigen indischen Drupal-Entwickler, können Sie Ihr Drupal Webseite oft zu einem Bruchteil des Preises bekommen. Sind Sie beim Back-End flexibel, haben Sie dann die Wahl zwischen einer rein deutschen oder einer gemischtsprachigen Oberfläche.

Drupal nutzt für viele Back-End Funktionen zusätzliche Module, welche meist nur auf Englisch verfügbar sind. Für die Haupt-Menüs und Standard-Funktionen können Sie zwar eine deutsche Drupal Version nutzen. Für jedes nicht auf Deutsch erhältliche Modul müssten Sie aber dann eine Übersetzung in Auftrag geben. Oder Sie beschränken sich nur auf auch in Deutsch verfügbare Module, davon gibt es aber deutlich weniger.

Am günstigen kommen Sie deshalb mit einem gemischtsprachigen Back-End davon. Dies hat auch den Vorteil, dass Sie bei umfangreichen Modul-Aktualisierungen nicht wieder eine Übersetzung brauchen.

Neben den Modulanpassungen müssen darüber hinaus auch noch die Formate für Datum, Jahreszahlen, Zeitzonen, etc. auf Deutsch geändert werden. Dies kann jedoch auch ein fremdsprachiger Entwickler ohne Probleme bewerkstelligen.

Geteilte Web-Entwicklung für Drupal: Deutsch und trotzdem günstig

Wenn Sie auf eine komplett deutsche Drupal-Seite bestehen, können Sie trotzdem auf indische Drupal-Entwickler setzen. Beschäftigen Sie deutsche und indische Web-Entwickler in einem gemischten Team, können Sie etwa die Lokalisierungsarbeiten dem Muttersprachler übertragen, und für den ganzen Rest den deutlich günstigeren indischen Entwickler einsetzen.

Doch es gibt auch eine Reihe von indischen Firmen mit deutschsprachigen Angestellten, welche eine komplette Entwicklung auf Deutsch anbieten. Welche Option sich am besten eignet, hängt sehr stark von den gewünschten Funktionen der Drupal-Seite ab.

outsourcing4work kann Ihnen in all diesen Fällen weiterhelfen. In einem großen Netzwerk mit vielen erfahrenen Drupal-Entwicklern finden wir leicht den geeigneten Partner. Mit Projekten zum Festpreis, Personal auf Zeit, exklusivem Personal und auf Wunsch auch ganzen nur für Sie arbeitenden Teams aus Web-Entwicklern bieten wir darüber hinaus eine große Flexibilität für Ihre Sonderwünsche.

Unsere mit Agile, Scrum und Kanban versierten Projektmanager aus Deutschland sorgen während der Auftragsphase für effiziente Zusammenarbeit zwischen Ihnen und den indischen Partnern. Und damit es bei Vertragserfüllung und Bezahlung keine Probleme gibt, können Sie den Vertrag direkt mit uns abschließen. Als deutsches Unternehmen kümmern wir uns dann um den ganzen Rest.