Exzellente Datenbankentwickler aus Indien:

Mit Outsourcing ans Ziel

Datenbankentwickler haben derzeit hervorragende Karrierechancen: Die IT-Branche wird immer spezifischer in ihren Aufgaben und Anforderungen und daher werden Spezialisten verschiedenster Couleur händeringend gesucht. Datenbankentwickler sind für das Erstellen und Verwalten von Datenbanken verantwortlich. Datenbankentwickler arbeiten mit klassischen Systemen wie MySQL und bei großen Projekten auch mit Oracle. Auch Microsoft Access wird immer noch benutzt.

Datenbankentwickler arbeiten kompetent,

sicher und professionell

Viele junge Unternehmen benutzen auch jüngere und modernere Datenbanken wie beispielsweise MongoDB, CouchDB, TaffyDB und PouchDB. Das führt zunächst häufig zu interessanten und neuartigen Fehlern, die bisher unbekannt waren. Die Arbeit mit Datenbanken und die Fehlerkorrektur solchen Datenbank-Projekten ist für Datenbankentwickler eine wichtige Aufgabe.

Datenbankentwickler beschäftigen sich auch mit der Entwicklung von ER-Modellen und ETL Prozessen. Sie implementieren Datenmodelle und Datenbankentwürfe, analysieren und entwickeln neue Datenbankanforderungen und beheben Fehlermeldungen. Der Aufbau und die Strukturierung neuer Datenbanken sind daher genauso wichtig wie die kontinuierliche Optimierung der alten Strukturen. Außerdem nehmen die Erarbeitung von technischen Konzepten und Dokumentationen sowie das aktive Mitgestalten beim Aufbau der Portalarchitektur viel Aufmerksamkeit in Anspruch. Das alles zeigt: Datenbankentwickler müssen eine Menge Fachwissen zur Softwareentwicklung mitbringen und sich ständig weiterbilden.

Wie aber bekommen Unternehmen fähige Datenbankentwickler?

Die Antwort lautet: Outsourcing mit outsourcing4work

Outsourcing ist eine Lösung, wenn man für ein Datenbank Projekt schnell gut ausgebildete und erfahrene Datenbankentwickler benötigt: Zahlreiche internationale Unternehmen setzen auf Outsourcing, der indische Markt – dank seines hervorragend ausgebildeten Personals größter Outsourcing-Markt der Welt – bietet deutschen IT-Unternehmen große Chancen beim Einkauf von Dienstleistungen im Bereich Datenbankentwicklung. outsourcing4work bietet diese Dienstleistungen an: Als erfahrenes Outsourcing-Unternehmen machen wir unseren Kunden den Weg zum indischen Arbeitsmarkt frei. Mitglieder unseres großen Firmennetzwerkes sind unsere Partnerunternehmen in Indien, deren fest angestellte Mitarbeiter als Datenbankentwickler tätig sind. Diese indischen Datenbankentwickler sind hoch qualifiziert: Sie verfügen alle über mindestens drei Jahre Berufserfahrung in internationalen Projekten und haben ein Informatik-Studium erfolgreich abgeschlossen. Bei outsourcing4work arbeiten deutschsprachige Projektleiter als Kontaktperson zu den indischen Partnerunternehmen und unterstützen Sie bei der Zusammenarbeit mit den indischen Datenbankentwicklern. So räumt outsourcing4work Ihnen als Kunde auch alle sprachlichen und interkulturellen Hürden aus dem Weg.

Sie möchten mehr wissen? Dann rufen Sie uns an!

Das ist unser Risikoschutz: Mit der Sicherheit eines deutschen Unternehmens bieten wir Ihnen outsourcing made in germany. an – zu hervorragenden Preis-Leistungs-Konditionen. Unsere deutschen Projektleiter stehen Ihnen bei allen Fragen, die im Zusammenhang mit Datenbankentwicklern auftauchen könnten, hilfreich zur Seite. Wir sind für Sie da: Erreichbar zu deutschen Bürozeiten, mit der Rechtssicherheit eines Unternehmens, das seinen Sitz in Deutschland hat – Sie gehen also auch in juristischer Hinsicht kein Risiko ein. Haben Sie Fragen? Dann setzen Sie sich jetzt mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Kontaktmail!