VBA

VBA ist eine Skriptsprache zur Steuerung von Microsoft-Programmen

VBA steht für Visual Basic for Applications und ist eine Skriptsprache, mit der die Abläufe der Microsoft Office-Programme wie Word, Excel, Access und Outlook gesteuert und einfacher organisiert werden können.

Für die Erstellung von Tabellen in Excel ist VBA hilfreich: Sich ständig wiederholende Arbeitsschritte kann man als Makros programmieren und zu jedem beliebigen Zeitpunkt abrufen. Das erleichtert nicht nur die Arbeit, sondern minimiert auch die Fehlerquote. Anwender von VBA können mit der Skriptsprache neue Tabellenfunktionen in Excel programmieren: Kein Excel-Anwender muss sich mehr mit langen, verschachtelten, fast unlesbaren Formeln abmühen. Mit einer selbstgeschriebenen Funktion steht jedem das dort eingebaute Know-how auf sehr einfache Weise zur Verfügung. Als Add-In abgespeichert, lassen sich die neuen Funktionen dann auf einfache Weise an allen Arbeitsplätzen nutzen, das Verteilen der Add-Ins erfolgt per E-Mail.

VBA erleichtert die Abläufe in verschiedenen Programmen

Auch lassen sich komplexe Anwendungen in Access mit VBA erstellen: Ob eine Marketing-Datenbank oder ein Reporting-Tool gefragt ist: Mit VBA wird die jeweilige Anwendung komfortabler, sicherer und einfacher im Umgang. Außerdem wird Access durch VBA zu einer Art Schaltzentrale, d. h. es können andere Office-Anwendungen quasi ferngesteuert werden. Beispielsweise können Zahlen aus einzelnen Zellen einer Excel-Datei eingelesen, geprüft und dann in eine Access-Tabelle übernommen oder Access-Daten gezielt in einem Word-Dokument verteilt werden.

Durch die Verwendung selbstprogrammierter Dokument-Assistenten durch VBA kann die Erstellung neuer Word-Dokumente vereinfacht werden. Das Dokument wird z.B. automatisch mit Namen, Telefon-Durchwahl und E-Mail-Adresse des beim Betriebssystem angemeldeten Users versehen, es kann eine automatische Korrektur der Seitenränder passend zum Drucker erfolgen oder es können Datenbanken angebunden werden.

Weitere Informationen zum Thema VBA finden Sie auf der Website der Wikipedia Enzyklopädie https://de.wikipedia.org/wiki/Visual_Basic_for_Applications

VirtueMart

VirtueMart ist eine Software für Webshops mit vielen Möglichkeiten

VirtueMart ist ein Open Source Shopsystem, das durch seine Flexibilität und einfache Bedienbarkeit auffällt. Es läuft als Komponente des Content Management Systems Joomla! und bietet mit zusätzlichen Erweiterungen gute Voraussetzungen für einen zukunftsorientierten Onlineshop. Das Open Source Shopsystem wird von einem großen Netzwerk professioneller Dienstleister sowie einer entsprechenden Entwicklercommunity unterstützt. VirtueMart ist kostenlos erhältlich, modular aufgebaut und erweiterbar. VirtueMart kann auch für den Vertrieb von virtuellen Produkten wie Downloads eingesetzt werden. Kunden können Produkte und Kategorien als RSS Feed abonnieren.

VirtueMart ist einfach in Handhabung und Verwaltung

VirtueMart erfüllt vor allem die Anforderungen kleiner und mittelständischer Unternehmen an ein individualisierbares und benutzerfreundliches Shopsystem. Eingesetzt werden kann die Webshop-Software als umfangreicher Online-Shop oder auf privaten Internetseiten, um den Besuchern zusätzlich ein kleines Angebot an Waren zu bieten. Es bietet verschiedene Funktionen für den Verkauf von materiellen und digitalen Gütern und Dienstleistungen sowie für die Nutzung ausschließlich als Katalog.

Die Oberfläche von VirtueMart ist leicht bedienbar und einfach in der Verwaltung. Zahlreiche Erweiterungen für VirtueMart ermöglichen eine große Funktionsvielfalt. Viele Erweiterungen sind gratis und lassen sich durch ein einfaches Hochladen im Backend komfortabel installieren. Somit erhält jedes Unternehmen das passende Werkzeug für den jeweiligen Bedarf. Für jedes Produkt können Nutzer diverse Einstellungen vornehmen und dieses dabei individuell hervorheben. Möglich ist unter anderem die Anpassung von Größe und Farbe der Überschrift, bzw. der Verkaufsbeschreibung. Im Einzelfall ist es ebenfalls möglich, über VirtueMart Rabatte für einzelne Produkte oder für Benutzergruppen zu vergeben. Die Software ermöglicht dabei die individuelle Einstellung der Rabatte als Fixum, prozentual oder mit und ohne Zeitlimit.

Die Standardsprache von VirtueMart ist englisch, VirtueMart ist aber auch in deutsch erhältlich. Über Sprachpakete können weitere Übersetzungen hinzugefügt werden. Ebenso wie VirtueMart sind die Sprachpakete kostenlos erhältlich.

Weitere Informationen zum Thema VirtueMart gibt es auf der Website der Wikipedia Enzyklopädie https://de.wikipedia.org/wiki/Virtuemart

Oder auf der Website des Herstellers –in englischer Sprache – unter http://www.virtuemart.net/