eBook konvertieren:

Warum wollen Sie sich eigentlich selbst darum kümmern?

Die Beliebtheit von eBooks ist in den vergangenen Jahren immer weiter angestiegen. eBooks haben den Buchmarkt mittlerweile komplett umgekrempelt, ihre Verkaufszahlen sind rasant angestiegen. Das bedeutet aber auch: Immer mehr Bücher – ob Romane, Sachliteratur, Fachbücher oder Reiseführer – erscheinen im elektronischen Format. Das gleiche gilt für Journale, Broschüren, Magazine und Zeitungen. Leider ist die Arbeit, Bücher und andere Druckerzeugnisse in eBooks zu konvertieren eine sehr mühsame: Sie ist zeitaufwändig und nimmt eine Menge Mitarbeiterressourcen in Anspruch. Wir können dazu beitragen, Sie und Ihr Unternehmen von dieser Aufgabe zu entlasten. Gern stellen wir Ihnen ein maßgeschneidertes Outsourcing-Paket zusammen!

eBooks konvertieren:

Lassen Sie sich von unserem Service überzeugen!

Vielen Unternehmen und Verlagen macht es Mühe und kostet es enorme Anstrengung, die zusätzliche Herausforderung durch das eBook konvertieren auch noch anzunehmen – es fehlt einfach bei der Erledigung des Kerngeschäfts an Zeit und Manpower. Dennoch kommt man um diese Aufgabe nicht herum, wenn man im Verlagswesen weiter erfolgreich mitmischen möchte. Wir raten dazu, mit der wichtigen Arbeit des eBook konvertierens Profis mit exzellenten fachlichen Kapazitäten zu beauftragen – und zwar auf Zeit. So sind Sie auch von sozialversicherungsrechtlichen Verpflichtungen entlastet.

Diese Spezialisten vermitteln wir Ihnen gern: Wir von outsourcing4work sind ein deutsches Outsourcing-Unternehmen, das mit Partnern in Indien bei BackOffice-Dienstleistungen wie dem Konvertieren von eBooks, ePapers und ähnlichen Services zusammenarbeitet. Diese Partner in Indien sind professionelle Unternehmen, die Hunderte von qualifizierten Mitarbeitern beschäftigen. Das ist nichts ungewöhnliches: Indien ist ein riesiger Outsourcing-Markt mit hoch spezialisierten B2B-Anbietern, zahlreiche Unternehmen rund um den Globus verlassen sich auf die Kompetenz und Erfahrung indischer Dienstleister im Bereich Business Process Outsourcing (BPO), insbesondere, wenn es um Datenkonversion und Konversion von Druckerzeugnisse geht. Ein sehr guter Ruf eilt diesen Unternehmen voraus: Die Angestellten unserer Partnerfirmen auf dem Subkontinent arbeiten mit Freude und Motivation, ihre Ergebnisse sind im Allgemeinen hoch effizient und präzise.

Wir bieten in Zusammenarbeit mit unseren indischen Partnerunternehmen beim eBook konvertieren die folgenden Services an:

  • eBooks konvertieren
  • ePaper (Magazine) konvertieren
  • Zeitschriften konvertieren
  • Schriftverkehr konvertieren
  • Broschüren und Reports konvertieren

Bei uns werden Ihre Konvertierungsprojekte schnell und sicher erledigt

Die Kooperation ist für Sie eine günstige Alternative zur Einstellung oder Freistellung eigener Mitarbeiter: Wegen des Niedriglohnsektors in Indien können wir Ihnen wesentlich günstigere Preise anbieten als Dienstleister in Europa dazu in der Lage wären. Wir arbeiten außerdem nur mit qualifizierten Partnern zusammen, die sich auf Dienstleistungen wie eBooks konvertieren spezialisiert haben. Sie arbeiten, wenn es sein muss, im Dreischichtbetrieb, sieben Tage die Woche. Abgerechnet wird minutengenau. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Modellen: Kooperation auf Zeit – oder dediziert auf Dauer. Auf Wunsch werden auch ganze Teams für Sie tätig, ähnlich einer Quasi-Niederlassung. Hinzu kommt noch etwas Wichtiges: Auch auf der rechtlichen Seite gehen Sie kein Risiko ein. Als deutsches Unternehmen unterliegen wir als Ihr Vertragspartner deutscher Gerichtsbarkeit.

Zusammengefasst noch einmal die Vorteile:

  • Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Riesige Personalressourcen
  • Datensicherheit
  • Exzellente Arbeit und Qualität der Ergebisse
  • Deutsche Projektleiter, die Sie bei der Auftragsabwicklung unterstützen

Sie möchten mehr wissen?

Dann melden Sie sich noch heute bei uns!

Rufen Sie uns an und lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern ein individuelles Angebot für Ihr Projekt im Bereich eBooks konvertieren unterbreiten. Bei Fragen freuen wir uns darauf, Sie individuell zu beraten.