Typo3 Outsourcing

Typo3 Outsourcing nach Indien: Eine gute Wahl!

Bei Typo3 Outsourcing geht es meist um die professionelle Einrichtung oder Betreuung einer Content-lastigen  Firmenhomepage. Denn Typo3 wird als Content Management System (CMS) vor allem im Enterprise Bereich eingesetzt.

Unter den beliebtesten CMS kommt Typo3 auf einen stattlichen sechsten Platz. Nur WordPress, Joomla, Drupal, das Shopsystem Magento und Googles Blogger.com kommen auf mehr Nutzer. Was es aber zu berücksichtigen gilt: Privatpersonen und einfache Blogs setzen so gut wie nie auf Typo3, was sich natürlich in der Statistik niederschlägt. Mit weltweit mehr als 500.000 Installationen ist Typo3 definitiv gut vertreten.

Typo3 Outsourcing für erstklassiges Know-How

Typo3 Spezialisten richten das CMS gemäß der Wünsche des Auftraggebers ein und kümmern sich dabei auch um wichtige Zusatzmodule wie Kontaktformulare, Videogalerien, Glossare oder ein Ticket-basiertes Kundendienstportal. Dazu kommen dann meist noch komplexere Aufgaben wie die Installation und Einstellung serverseitiger Dienste.

Ein guter Typo3 Outsourcing Anbieter kennt sich neben der Bedienung der Typo3-Oberfläche und Anpassung von Konfigurationsdateien auch mit HTML, CSS, PHP und MySQL bestens aus. Dazu kommen dann noch Spezialkenntnisse für die Erstellung oder Anpassung individueller Typo3 Templates.

Im Gegensatz zu WordPress, für das es tausende professionelle Design Vorlagen gibt, sind bei Typo3 maßgeschneiderte Templates üblich. Ein geübter Typo3 Programmierer kann hierfür gezielt selbst den nötigen Code schreiben.

Auch mit der gerade bei Firmenseiten oft wichtige Anbindung an andere IT Systeme über verschiedene Schnittstellen sollte sich ein Typo3 Profi gut auskennen. Auf Typo3 spezialisierte Agenturen bringen hierfür oft ein umfassendes Know-How mit, das sich durch die Arbeit für verschiedenste Kunden langsam aufgebaut hat.  Normale Webentwickler haben typischerweise keinen vergleichbaren Erfahrungsschatz und benötigen für viele Aufgaben deutlich mehr Zeit. Das nötige Wissen müssen Sie sich oft erst aufwändig erwerben.

Typo3 Outsourcing nach Indien

Wenn Sie nach einem Typo3 Outsourcing Anbieter suchen, können wir von outsourcing4work Ihnen mit exzellenten Fachkräften aus Indien weiterhelfen. Diese sind im Vergleich zu Ihren deutschen Kollegen deutlich günstiger, was sich sehr positiv auf die gesamten Projektkosten auswirkt. Für den gleichen Investitionsbetrag können Sie mit einem indischen Anbieter daher auch deutlich mehr bekommen.

Ob Sie nur einen einzelnen Typo3 Entwickler auf Zeit, für ein Projekt zum Festpreis oder gar ein exklusives Team benötigen, ist dabei egal. Wir richten uns komplett nach Ihren Bedürfnissen. Sie schließen einfach einen Serviceauftrag mit uns als deutschem Unternehmen ab, und wir kümmern uns dann um alle weiteren Details.

Für eine optimale Umsetzung sorgen wir mit unseren eigenen in der SCRUM / Agile Methodik geschulten Projektleitern mit langjähriger Indien-Erfahrung. Um Zuverlässigkeit, Missverständnisse und Mentalitätsunterschiede müssen Sie sich also keine Sorgen machen.