Die besten Unreal Developer lassen ihrer Kreativität freien Lauf

Beeindruckende Grafiken in komplexen und realistischen Spielen für Computer und Konsolen sind die herausragenden Stärken der Unreal Engine, die ursprünglich von Tim Sweeney bei Epic Games (früher Epic MegaGames) 1998 als Spiele-Engine veröffentlicht wurde. Die zunächst für die Spieleserie Unreal programmierte Engine ist besonders für die nahtlose Darstellung einer zusammenhängenden Spielewelt bekannt und beliebt.

Inzwischen bis zur vierten Generation, Unreal Engine 4, weiterentwickelt, wurde sie 2015 von Epic Games inklusive des Source-Codes gratis zum Download zur Verfügung gestellt und gehört heute zu den drei am häufigsten benutzten 3D-Engines.

Neben der Vielzahl an animierten Spielen wird sie inzwischen auch eingesetzt beispielsweise für VR-Umsetzungen, Animationsfilme und Architektur-Visualisierungen.