Security Tester bürgen für die Sicherheit Ihrer Software

Mit dem rasanten Wachstum des Marktes der Softwareprodukte und neuen Technologien sowie der größer werdenden Zahl an Möglichkeiten für Kunden, miteinander zu kommunizieren, werden auch die Sicherheitsanforderungen an Software größer. Bedrohungen der Software-Sicherheit werden komplexer, vielfältiger und nehmen größere Ausmaße an. Security Tester sind hier hilfreich: Sie prüfen die Software vor der Auslieferung auf mögliche Sicherheitslücken und verwundbare Stellen und minimieren so das Risiko für Hersteller und Anwender. So wird sichergestellt, dass die Software auch wirklich alle Ansprüche erfüllt. Die aus Security Testings gewonnenen Erkenntnisse helfen bei der Behebung von Softwarefehlern. Das ist nämlich der eigentliche Sinn dieser Sicherheitstests: Eine fehlerfreie Inbetriebnahme, Datensicherheit und Schutz vor Cyber-Angriffen sicher zu gewährleisten.