Nennen Sie MongoDB Developer ruhig gigantisch

Ursprünglich leitet sich der Name dieser schemafreien dokumentenorientierten Datenbank in C++ von dem englischen Wort „huMONGOus“ im Sinne von gigantisch ab: MongoDB. Und der Name ist für ihre Developer Programm!

Seit sie 2009 zum ersten Mal als „Allzweckdatenbank mit offenem Quellcode“ veröffentlicht wurde, können MongoDB Developer in verschiedensten Projekten umfassend von ihren Vorteilen profitieren, u.a. Skalierbarkeit, Leistung und hohe Verfügbarkeit. Heute gehört sie längst zu einer der Marktführerinnen unter den Datenbanken.