Versierte Backend Entwickler ziehen die Fäden hinter der Bühne

Als „Backend“ bezeichnet man allgemein bei Webseiten den für den Nutzer unsichtbaren Administrationsbereich, über den die Programmierung der Funktionen und die Festlegung des Webseiten-Designs abläuft. Es beinhaltet außerdem die Erstellung aller Inhalte wie z.B. Texte oder Bilder, die später im Frontend zu sehen sind.

Von den Qualitäten des Backend Entwicklers hängt damit maßgeblich alles ab, was quasi „auf der Bühne“ passiert bzw. auf der Webseite als „Frontend“ abgebildet wird.