Produkt Recherche

Produkt Recherche: Wie Sie durch Outsourcing Zeit und Geld sparen

Die systematische Produkt Recherche ist in vielen Geschäftsbereichen ein essentieller Faktor. Ob im Einkauf, bei der Optimierung eigener Geschäftsprozesse oder für Konkurrenzanalysen. Eine gut durchgeführte Produkt Recherche schafft meist Klarheit über das weitere Vorgehen.

Das Internet hat diesen Prozess deutlich vereinfacht, findet man doch zu quasi allen Produkten online die notwendigen Informationen. Auf der anderen Seite gleicht das Netz oft einem Dschungel. Um die entscheidenden Informationen zu den gesuchten Produkten zu finden benötigt man einiges an Recherche-Knowhow und vor allem auch Zeit. Mit einer einfachen Suchanfrage bei Google ist es in der Regel nicht getan. Dies gilt insbesondere für exotischere Produkte.

Outsourcing der Produkt Recherche

Im Rahmen von Business Process Outsourcing (BPO) lässt sich die Produkt Recherche glücklicherweise günstig voll oder teilweise auslagern. Es gibt inzwischen eine große Zahl auf Onlinerecherche spezialisierter Anbieter, die ihre Dienstleistungen günstig anbieten. Greift man auf Offshore-Anbieter aus Indien zurück, ist dies zu besonders niedrigen Kosten möglich.

Die Rechercheprofis kommen oft nicht nur schneller ans Ziel. Meist finden sie auch Informationen, die anderen verborgen bleiben. Sie nutzen zur optimierten Onlinerecherche technische Hilfsmittel wie etwa ausgefeilte Suchoperatoren für Google und spezielle Suchmaschinen. Sprachliches Know-How und der gezielte Einsatz von Synonymen und themenrelevanten Keywords spielen ebenfalls eine wichtige Rolle.

Bei der Produkt Recherche wenden Sie eine darauf optimierte Logik an um so genannte Themen-Hubs aufzuspüren. Dies sind Webseiten, Kataloge / Verzeichnisse / Datenbanken, journalistische Artikel, Wikipedia-Einträge, Facebook-Seiten, Postings oder auch einzelne Dokumente (PDF, DOCX, etc.) wie etwa wissenschaftliche Arbeiten, die auf die relevantesten und besten Produkte und Anbieter verweisen.

Vollständige oder ergänzende Produkt Recherche

Je nach Fall kann es sich lohnen die Produkt Recherche vollständig abzugeben, oder eben den Outsourcing Anbieter nur für eine erste generelle Informationssuche zu nutzen. Gibt man die Produkt Recherche komplett in die Hände an externe Onlineprofis, muss man die gewünschten Details besonders genau spezifizieren. Eine detaillierte Excel-Tabelle ist hierfür meist gut geeignet, in der alle Einzeldaten und Quellen strukturiert erfasst werden.

Doch auch für einen ersten Überblick lohnt es sich oft, die Produkt Recherche an externe Spezialisten abzugeben. Vertiefende Analysen, für die mehr Expertise nötig ist, kann man dann später selbst erledigen. Oder man leitet den Outsourcing Anbieter entsprechend an und splittet die Recherche in mehrere Etappen auf.

Wie immer man auch vorgeht – durch Outsourcing der Produkt Recherche kommt man oft viel schneller ans Ziel. Und die Kosten bleiben in der Regel überschaubar, wenn man dabei auf indisches Outsourcing Personal setzt. Die Löhne in dem asiatischen Land sind sehr niedrig und gleichzeitig findet man dort eine Armada an top-ausgebildeten IT und BPO Profis mit langjähriger Erfahrung. In Indien gibt es auf Onlinerecherche spezialisierte Agenturen. Je nach Thema kann es sich aber auch lohnen einen darauf spezialisierten Experten zu beauftragen, der einem die entsprechenden Informationen zusammensucht.

Wenn auch Sie günstiges Outsourcing für die Produkt Recherche nutzen wollen, können wir von outsourcing4work Ihnen weiterhelfen. Wir sind auf IT- und BPO-Outsourcing nach Indien spezialisiert und können leicht einen für Ihren Bedarf geeigneten Experten finden.

Im Gegensatz zu anderen Anbietern können Sie Ihren Auftrag direkt über uns als deutsches Unternehmen buchen und abwickeln. Wir kümmern uns nicht nur um die Vermittlung des geeigneten Personals sondern auch um die Bezahlung und eine optimale Betreuung durch eigene SCRUM-Manager. Auf diese Art bleibt Ihr eigener Aufwand überschaubar und Sie sind vor negativen Überraschungen geschützt.