ISTQB

ISTQB heißt International Software Testing Qualifications Board

ISTQB ist die Abkürzung für International Software Testing Qualifications Board. Das International Software Testing Qualifications Board ISTQB hat die Zertifizierung zum ISTQB Certified Tester entwickelt.

Das ISTQB Certified-Tester Programm ist ein international anerkanntestes und standardisiertes Aus- und Weiterbildungsschema für Softwaretester. Das Schema besteht aus den drei  Ausbildungsstufen Foundation Level,     Advanced Level und Expert Level. Als Ersteller der weltweit erfolgreichsten Software Tester Zertifizierungsmethode hat das ISTQB mittlerweile weltweit mehr als 300.000 Zertifizierungen vergeben. Der ISTQB Certified Tester versteht sich als ein weltweit einheitliches Programm, das mittlerweile als Standard im Bereich des Software Testens gelten kann. Hunderte von Experten aus 48 Ländern arbeiten ständig an einer Optimierung dieses Programms. Durch ihre enge Zusammenarbeit wird eine internationale Vergleichbarkeit und Relevanz sichergestellt.

Das ISTQB-Programm ist ein weltweit einheitlicher Standard für Softwaretester

Zum Hintergrund: Zu wenig Softwaretests oder ungenügend qualifizierte Tester sind häufige Gründe für schlechte Softwarequalität. In der Praxis ist die regelmäßige Anwendung systematischer Testtechniken noch kein Standard. Das ISTQB Certified Tester Programm möchte diesen Missstand ändern. Alle wichtigen Themen im Bereich des Testens werden im Rahmen des Programms erklärt und eingeübt.

Weitere Informationen zum Thema ISTQB finden Sie auf der – allerdings englischsprachigen – Website der Wikipedia Enzyklopädie https://en.wikipedia.org/wiki/International_Software_Testing_Qualifications_Board

und auf der offiziellen Website, ebenfalls in englischer Sprache http://www.istqb.org/