C++

C++ ist eine Sprache zur objektorientierten Programmierung

C++ ist eine Programmiersprache zur objektorientierten und imperativen Programmierung, die Anfang der Achtziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts von Bjarne Stroustrup entwickelt wurde. Man kann C++ als eine Erweiterung der Programmiersprache C verstehen. C++ ermöglicht eine effiziente und maschinennahe Programmierung und eine Programmierung auf hohem Abstraktionsniveau. C++ ist eine sowohl imperative wie auch objektorientierte Programmiersprache. Objektorientierung heißt, dass man versucht, ein Programm wie in der “echten” Welt mit Hilfe von Objekten, die miteinander interagieren, zu modellieren. Imperatives Programmieren bedeutet, dass man dem Computer eine Reihe von Befehlen gibt, die festlegen, in welcher Reihenfolge etwas erfolgen soll.

Dass C++ sich in den vergangenen Jahren stark verbreitete, hat vor allem zwei Gründe: Die objektorientierte Programmierung ist eine gute Alternative zu den traditionellen Programmiertechniken und für große Software-Projekte eine passable Möglichkeit, Programme sowohl schreiben als auch warten zu können. Desweiteren enthält C++ den kompletten Sprachumfang von C, so dass für Programmierer, die mit C bereits vertraut waren, ein gleitender Übergang möglich war, sie auf ihre vorhandenen Kenntnisse aufbauen konnten und alle C-Routinen und C-Bibliotheken weiter verwenden konnten.

C++ eignet sich als Programmiersprache für große Softwareprojekte

Im Gegensatz zu anderen modernen Programmiersprachen wie Java und C# existieren in C++ einige Konzepte wie manuelle Speicherverwaltung und Zeigerarithmetik, die als komplex und fehleranfällig gelten. Daher ist es vermutlich insbesondere für Anfänger oft einfacher, zunächst die Grundlagen des Programmierens anhand von diesen anderen Sprachen zu lernen und dann erst später in C++ mit diesen komplexen Konzepten einzusteigen. Andererseits verschafft C++ Programmierern, die erst noch einsteigen, einen Überblick über elemantare Bestandteile von Programmiersprachen. Zudem ermöglicht es C++, effizientere Programme zu programmieren, da der Programmierer mehr Kontrolle hat als in anderen Programmiersprachen.

Weitere Informationen zur Programmiersprache C++ finden Sie auf der Website der Wikipedia Enzyklopädie https://de.wikipedia.org/wiki/C%2B%2B