Dateneingabe in den Computer

Dateneingabe in den Computer: Nutzen Sie indische Hilfskräfte!

Dateneingabe in den Computer ist eine Alltagsaufgabe im modernen Büroalltag. Fast jeder Berufstätige ist heutzutage damit beschäftigt, der eine mehr der andere weniger. Im kleinen Umfang erledigt man solche Aufgaben natürlich selbst. Ist Dateneingabe in den Computer aber im großen Umfang nötig, nutzt man besser einen darauf spezialisierten Outsourcing Anbieter.

Dateneingabe in den Computer gehört als Teilbereich zur so genannten Datenerfassung. Die dabei nötige Handarbeit ist immer dann fällig, wenn die Daten nicht automatisch eingelesen werden können.  Dies trifft etwa auf fast alle möglichen handschriftlich ausgefüllten Materialien wie Umfragebögen oder Bestellkarten zu, oder auf Informationen die nicht in Text oder Zahlenform vorliegen.

Dateneingabe in den Computer durch Spezialisten

Auf die Dateneingabe in den Computer spezialisierte Anbieter verwenden meist eine Kombination aus Hardware, Software und manueller Eingabe, mit der Sie die Aufgabe deutlich schneller durchführen können als nicht darauf spezialisierte Arbeitskräfte.

Die Vorlagen werden in einem optimierten Prozess verarbeitet an dessen Anfang meist die Digitalisierung, sprich durch Einscannen oder Abfotografieren, steht. Die mit der Eingabe beschäftigten Sacharbeiter können sich dann rein auf eine Aufgabe konzentrieren und müssen nicht umständlich mit Papiermaterial hantieren. Entsprechend große Monitore bzw. ein Multi-Monitor-Setup helfen dabei, sowohl die Vorlage, als auch die Eingabemaske ohne mühsames Herumklicken anzuzeigen. Zur Fehlervermeidung kommt darüber hinaus das Vier-Augen-Prinzip zum Einsatz.

Vier-Augen-Prinzip: Fehlerfreie Dateneingabe in den Computer

Die komplett digital vorliegenden Informationen werden im Optimalfall zwei verschiedenen Sachbearbeitern zur Kontrolle vorgelegt. Diese sehen in einer Ansicht sowohl die Vorlage und müssen die Daten eingeben bzw. bereits eingegebene Daten als richtig bestätigen oder bei Fehlern korrigieren.

Die zunächst in für die Eingabe optimierten Programmen zwischengespeicherten Daten werden abschließend in das vom Kunden gewünschte Format gebracht und gesichert. Darüber hinaus erhalten Kunden oft auch noch eine Übersicht mit Rahmendaten und einer allgemeinen Statistik.

Mit diesem Vorgehen können auf Dateneingabe spezialisierte Firmen auch in die tausende gehende Stückzahlen schnell, günstig und vor allem fehlerfrei erfassen.

Günstige Dateneingabe in den Computern: Indien!

outsourcing4work kann Ihnen für ein Dateneingabe-Projekt einen darauf spezialisierten indischen Anbieter vermitteln. Durch das dort niedrige Lohnniveau und die bei der Dateneingabe nicht besonders hohen Qualifikationsanforderungen an Angestellte können indische Datenerfassungs-Agenturen ihre europäischen Konkurrenten deutlich unterbieten.

Wenn Sie unsere Dienste nutzen, helfen wir Ihnen mit eigenen Projektmanagern auch bei der Umsetzung und sorgen dafür, dass Sie Ihre Datensätze pünktlich genau in dem gewünschten Format vorliegen haben. Die Verträge können Sie bequem mit uns als deutschem Unternehmen abschließen.