Warum Sie bei Copy Paste Datenerfassung

auf Nummer Sicher gehen sollten

Copy Paste Datenerfassung ist für viele Unternehmen, Bildungsinstitutionen oder Verwaltungen ein Thema, was an Bedeutung gewinnt. Denn diese Unternehmen und Institutionen sind in zunehmendem Maße darauf angewiesen, Daten – seien es Adressdaten aus E-Mail-Anhängen, Telefonnummern oder ähnliches – von einem Format in ein anderes zu übertragen, um sie auf Dauer verfügbar zu haben und sicher speichern zu können. Das ist Copy Paste Datenerfassung: Daten, die beispielsweise von einem MS-Word-Dokument in eine Excel-Tabelle kopiert werden sollen oder aus einem PDF-Dokument als Quelle herauskopiert werden müssen, um fortan als Word-Datei zur Verfügung zu stehen. Copy Paste Datenerfassung ist eine zeitraubende Arbeit. Sie bindet Kapazitäten im Unternehmen, die eigentlich für andere Aufgaben zur Verfügung stehen müssten. Außerdem schleichen sich schnell Fehler ein. Diese Fehler wieder zu korrigieren ist teuer und kompliziert.